Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Rettungsdienst
Eifel-Mosel-Hunsrück
gemeinnützige GmbH
Leopoldstraße 34
D - 54550 Daun
Tel.: 0 65 92 - 96 82 - 0
Fax: 0 65 92 - 96 82-66
info@rd-emh.drk.de

DRK-Rettungsdienst Presse Emailkontakt

presse@drk-emh.de

Notruf

Im Notfall oder zur Bestellung eines Krankentransports kontaktieren Sie bitte die Leitstelle Trier:

Leitstelle Trier: 112

DRK Rettungsdienst Eifel-Mosel-Hunsrück gemeinnützige GmbH - Willkommen!

Geschäftsstelle in Daun

Rettungswache Wittlich

Rettungswache Daun

Rettungshubschrauber CHRISTOPH 10 in Wittlich

Rettungswache Bernkastel-Kues

Rettungswache Gerolstein

Rettungswache Traben-Trarbach

Rettungswache Jünkerath

Rettungswache Morbach

Rettungswache Manderscheid

Rettungswache Thalfang

Rettungswache Kelberg

Herzlich Willkommen beim DRK-Rettungsdienst Eifel-Mosel-Hunsrück !

Mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten als Rettungsassistenten oder Rettungssanitäter hauptamtlich, im Freiwilligendienst, als Auszubildende und als ehrenamtliche Helfer beim DRK-Rettungsdienst Eifel-Mosel-Hunsrück gemeinnützige GmbH. Von Morbach über Thalfang, Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach, Wittlich, Manderscheid, Daun, Gerolstein, Kelberg bis Jünkerath: Die Rettungswachen beim DRK-Rettungsdienst EMH sind strategisch so verteilt, dass schnelle Hilfe jederzeit vor Ort ist - für Ihre Sicherheit - 24 Stunden täglich.

Insgesamt betreibt die DRK-Rettungsdienst EMH 10 Rettungswachen mit 30 Rettungs- und Krankenwagen und 6 Notarztstandorten. Der Rettungshubschrauber Christoph 10 in Wittlich wird in Kooperation mit der ADAC Luftrettung gGmbH und dem Krankenhaus Wittlich besetzt. Die Rettungsleitstelle Trier wird in Kooperation mit der Berufsfeuerwehr Trier und dem MHD betrieben.

Allein in den letzten 3 Jahren wurden 2 neue Rettungswachen mit modernster Technik neu errichtet. Weitere Sanierungen und Neubauten stehen an. 

Rettungsdienstbezirk

Der Bereich unseres Rettungsdienstes umfaßt die Landkreise Vulkaneifel und Bernkastel-Wittlich im Bundesland Rheinland-Pfalz. Zuständig für die Disposition ist die Rettungsleitstelle Trier.

Aktuelles

Jung und modern - Neue Flyer beim DRK-Rettungsdienst

Jung und modern – so präsentiert sich die DRK-Rettungsdienst Eifel-Mosel-Hunsrück gemeinnützige GmbH in ihrem neu erstellten Flyer.

Dieser soll mit dazu beitragen, dass junge Menschen ihre berufliche Zukunft bei uns im Rettungsdienst sehen. Der Flyer enthält hierzu Informationen rund um den Beruf des... [mehr]

Zu Gast in der DRK-Lehrrettungswache Bernkastel-Kues

Auf dem Übungsplan der Jugendfeuerwehr Wehlen/Graach stand in diesem Monat eine besondere Lehrstunde.

Die Kinder und Jugendlichen, sowie ihre Jugendwarte Rebecca Jung, Andre Krämer, Marcel Noack und Johannes Jung waren zu Gast in der... [mehr]

Neuer Rettungswagen in Jünkerath

Seit einigen Wochen sieht man ihn bereits auf den Straßen rund um Jünkerrath, den neuen Rettungswagen der Rettungwache Jünkerath.

Nach nunmehr 311.000 km und 6921 Einsätzen wurde das alte Fahrzeug ausser Dienst gestellt. Der vom DRK Rettungsdienst Eifel-Mosel-Hunsrück gemeinnützige GmbH in Dienst gestellte neue Rettungwagen,... [mehr]